Freie Demokraten starten zuversichtlich in 2017 

Am Mittwoch dem 8. Februar 2017 fand der Neujahrsempfang des Kreisverbandes und der Bürgerschaftsfraktion der FDP Lübeck im Börsensaal des Lübecker Rathauses statt.
Nach der Begrüßung der rund 200 Gäste durch den Kreisvorsitzenden Mirko O. Schultz sowie dem Fraktionsvorsitzenden Thomas Rathcke hielt die Senatorin für wkKultur, Kathrin Weiher, ein Grußwort. Weiher kandidiert im Herbst für das Amt der Bürgermeisterin und wird hier u.a. von der FDP unterstützt. In ihrem Grußwort betonte sie die Bedeutung von Freiheit und sozialer Gerechtigkeit. Politische Freiheit könne es nicht ohne Verantwortung geben.
Gastredner des Abends war der Fraktionsvorsitzende der Freien Demokraten im schleswig-holsteinischen Landtag und stellvertretende Bundesvorsitzende Wolfgang Kubicki, der die Anwesenden in gewohnt fesselnder wie pointierter Art auf einen Rundum-Ritt durch die aktuelle politische Landschaft mitnahm.
Kubicki forderte darin u.a. endlich ein zeitgemäßes Einwanderungsgesetz zu schaffen und das bestehende Einwanderungsrecht auch im Bereich der Abschiebungen konsequent anzuwenden. Die Ignoranz rechtsstaatlicher Leitlinien würde zur Willkür führen.  Weiter setze er sich für Freihandel, ein vereintes Europa sowie verbindliche Bildungsstandards ein. Beim Thema Innere Sicherheit setze Kubicki sich für mehr Personal für die Strafverfolgungsbehörden ein, statt für immer neue, untaugliche Gesetze.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.